Sie sind nicht angemeldet.

oixio

Senior Schreiberling

  • »oixio« ist männlich
  • »oixio« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 517

Registrierungsdatum: 03.10.2004

1

03.05.2006, 15:39

Musik kopieren

Das ist doch mal ne Stilvolle art:
http://www.zeit.de/zeit-wissen/2006/03/bildergalerie_LP
Dieser Post wurde aus 100 % chlorfrei gebleichten, handelsüblichen, freilaufenden, glücklichen Elektronen erzeugt!

2

03.05.2006, 15:59

Nicht schlecht... Nicht ganz so stilvoll wie die Alternativmethode "aus nem LP-Rohling die Tonspur ausschneiden", und auch nicht für selbst Aufgenommenes geeignet, aber dafür auch zu Hause zu bewerkstelligen.

Wenn das bei der Herstellung von CDs jedesmal genauso ein Aufwand wäre, wäre die Musikindustrie jetzt nicht am jammern. Und der Markt wohl auch nicht mit soviel Müll überschwemmt.

Aber: Wer (Hobby-DJs mal ausgenommen) hat denn überhaupt noch eine nennenswerte Schallplattensammlung?

Rick

Mädchen

  • »Rick« ist männlich

Beiträge: 1 266

Registrierungsdatum: 17.03.2004

Wohnort: ::1/128

Beruf: Forentroll

3

03.05.2006, 16:13

Naja, einige aus der Generation meiner Eltern :-)

Aber es gibt doch schon lange CD schneider und rohlinge, die halten zwar nicht so gut, dafür geht es schneller und...naja, billiger nicht wirklich :-S

Sometimes you've got to ask yourself: Is xkcd shitty today?