You are not logged in.

oixio

Senior Schreiberling

  • "oixio" is male
  • "oixio" started this thread

Posts: 517

Date of registration: Oct 3rd 2004

1

Monday, May 29th 2006, 2:00pm

Hosting-Empfehlungen?

Hallo,

ich hab mich nun doch dazu durchgerungen, auf bezahlten Webspace umzusteigen. Nun wollte ich euch mal fragen, wer mit welchem Hoster welche Erfahrungen gemacht hat und wer mir welches Hostingpaket empfehlen kann. Ich würde ungerne die Katze im Sack kaufen. Mich interessiert auch, wie der Support aussieht, wenn mal was schief läuft.

Folgende Anforderungen habe ich:
- min. 100Mb Space
- PHP5 (da ich mit den neuen XML Funktionen arbeiten möchte)
- 1 MySQL-Datenbank (mehr ist auch nicht schlimm, brauche ich aber im moment nicht)
- bei den Emailpostfächern die catch-all-Funktion. Anzahl ist relativ egal mehr als 1 wär schon nicht schlecht.
- Subdomains > 10
- FTP Zugang (mind. 1 - weitere wär nicht schlecht)
- 1 de Domain. evtl auch noch eine .at.
- zusätzliche Sprachen wie Python, Ruby & Co brauche ich noch nicht, wenns aber dabei ist nehm ich das gerne ;-)
- Schnell (gut das ist relativ, aber der eine oder andere hat bestimmt auch schon mal schlechte Erfahrungen gemacht)
- Der Hoster sollte nicht zu klein sein, damit die Gefahr nicht so groß ist, dass er Pleite geht oder sonstwie verschwindet und ich das nachsehen hab
- am besten modulare Optionen, d.h. wenn ich noch ne Domain oder Datenbank kaufe, dann kann ich das als Optionen dazunehmen und muss nicht gleichdas ganze Paket wechseln

Was ich grad so gefunden habe, was mir von den Features zusagt und auch so in dem Preislichen Rahmen von max. 5€ Monat liegt ist folgendes von Host-Europe: Webpack M. Dazu käme dann noch eine Domain für 6€ Jahr - macht 3,50€ im Monat. Hat hier wer Erfahrungen sammeln können?

Oder empfehlt ihr mir was anderes?

oixio

PS: einen ganzen virtuellen Server möchte ich nicht haben, der Konfigurationsaufwand ist mir zu hoch
PPS: Ich bin auch dankbar für Links auf einschlägige Foren, die mir bei der Entscheidung helfen können
Dieser Post wurde aus 100 % chlorfrei gebleichten, handelsüblichen, freilaufenden, glücklichen Elektronen erzeugt!

malte

Trainee

  • "malte" is male

Posts: 48

Date of registration: Oct 30th 2004

Location: Döhren

2

Monday, May 29th 2006, 2:12pm

RE: Hosting-Empfehlungen?

Ist zwar doppelt so teuer, knap 10€/Monat, aber da bin ich:
www.domainfactory.de
Support ist sehr gut, antworten am selben Tag - selbst am Wochenende.
Es nennt sich VirutalServer, aber du kannst alles über die Oberfläche einstellen...
Ruby & Co sind auch dabei.
Was mir als einzigstes fehlt wäre in der MySQL-DB die InnoDB. Falls da noch wer was passendes hat wäre nett da von zu hören.

Abraten tue ich von Magicalworks Deutschland GmbH aus Hannover/Laatzen/Rethen, falsche Abbuchungen und falscher Firmensitz usw...

oixio

Senior Schreiberling

  • "oixio" is male
  • "oixio" started this thread

Posts: 517

Date of registration: Oct 3rd 2004

3

Monday, May 29th 2006, 2:24pm

RE: Hosting-Empfehlungen?

Quoted

Original von malte
Ist zwar doppelt so teuer, knap 10€/Monat

10€ sind definitiv zu viel.

Quoted

Original von malteEs nennt sich VirutalServer, aber du kannst alles über die Oberfläche einstellen...

Gut - dann meinte ich wohl die "root-Server" - also so einen, wo man per Shell alles per Hand machen muss - incl. Apache installieren und so.

Aber schon mal danke für deine Antwort.
Dieser Post wurde aus 100 % chlorfrei gebleichten, handelsüblichen, freilaufenden, glücklichen Elektronen erzeugt!

This post has been edited 1 times, last edit by "oixio" (May 29th 2006, 2:25pm)


Warui

Turner, Serveradmin & Workaholic

  • "Warui" is male

Posts: 717

Date of registration: Apr 25th 2006

Location: Südstadt

Occupation: (iter (B.Sc. Inf, 8)) \n (be-a-slave ("SRA", "Bachelor Thesis")) \n (be-a-programmer-slave ("Freelancer", "Programming"))

4

Monday, May 29th 2006, 2:26pm

Also ich hab auch einen Server bei d)f stehen, bin aber nicht so rundum zufrieden damit ... da es allerdings ein ziemlich gutes Jubiläumsangebot war, mecker ich nicht groß rum :D
Was ich allerdings immer empfehlen kann, sind kleine Virtuelle Server bei kleineren Unternehmen. 1&1 / Strato / etc. haben sowas zwar auch im Angebot, aber da die dort sehr häufig Dutzende Kunden auf einen Masterserver stopfen, kannst du sehen, wo deine Performance hinschwimmt.
Ich habe selbst zwei Server bei www.vd-server.de und arbeite auch bei Kundenaufträgen bevorzugt mit denen zusammen, ist n Tick teurer als Strato/1&1, aber dafür hast du echten Root-Zugriff und nen erstklassigen Support.

Is halt nur nicht das, was jeder braucht ^,^

Mata ne
Warui
Erwachsenwerden? Ich mach ja viel Scheiß mit, aber nicht jeden!

maffe

Unregistered

5

Tuesday, May 30th 2006, 2:30am

http://page.yopeho.de/index.php?page=5&typ=1
Bin da schon fast ein Jahr und recht zufrieden =)
Der Einsteigertarif ist voll okay :)
Zusatzleistungen lassen sich bei Bedarf auch noch buchen.
Ach ja, falls du da bestellen solltest, würd ich mich freuen, wenn du mich als Werber angeben würdest (die entsprechenden Daten teil ich gern per PM mit), damit ich da eine kleine Prämie kassieren kann :D

This post has been edited 2 times, last edit by "maffe" (May 30th 2006, 2:34am)


root

Trainee

  • "root" is male

Posts: 88

Date of registration: Feb 6th 2003

Location: Hannover

6

Tuesday, May 30th 2006, 9:27am

Profihost

Bin dort sehr zufrieden. Support ist schnell und kompetent.
Geschwindigkeit ist immer gut.

Folgendes Paket sollte Deine Erwartungen erfüllen und kostet 4,99 €.
[URL=http://www.profihost.com/nuc28z888,3zr2bz,rn78fhkv2/speicherplatz_details_medium125.html]Medium 125[/URL]

chacky

Praktikant

  • "chacky" is male

Posts: 30

Date of registration: Dec 12th 2003

Location: Hannover

Occupation: Informatik

7

Tuesday, May 30th 2006, 12:49pm

Ich bin seit 3Jahren bei
https://all-inkl.com
und bin voll zufrieden damit.

  • "Joachim" is male

Posts: 2,863

Date of registration: Dec 11th 2001

Location: Hämelerwald

Occupation: Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Forschungszentrum L3S, TU Braunschweig)

8

Tuesday, May 30th 2006, 1:10pm

Quoted

Original von chacky
https://all-inkl.com
Zitat von dort: "Folgende Inhalte und Nutzungsarten sind nicht zulässig: Inhalte, welche Dritte in Ihrer Ehre verletzen, andere Personen oder Personengruppen verunglimpfen oder beleidigen."

Was sind denn Inhalte, die "Dritte in Ihrer Ehre verletzen"? Ist das ein juristisch festgelegter Begriff oder nur Blabla um nötigenfalls bestimme Kunden loswerden zu können? (Ich habe dazu leider im Netz nichts gefunden. Wer kennt sich da aus?)
The purpose of computing is insight, not numbers.
Richard Hamming, 1962

radicarl

Junior Schreiberling

  • "radicarl" is male

Posts: 243

Date of registration: Oct 7th 2003

Location: H-Town

9

Tuesday, May 30th 2006, 4:15pm

ich hab bei budget-hosting 3 Seiten liegen und bisher wars recht problemlos. Support ist auch gut, catch all ist soweit ich weiß auch dabei.
Ansonsten Confixx 3.0 und phpmyadmin http://www.budget-hosting.de/index.php?p=hostingpakete&sid=

This post has been edited 1 times, last edit by "radicarl" (May 30th 2006, 4:16pm)


MAX

Senior Schreiberling

  • "MAX" is male

Posts: 822

Date of registration: Dec 11th 2001

Location: Hannover

10

Tuesday, May 30th 2006, 9:19pm

Quoted


Was sind denn Inhalte, die "Dritte in Ihrer Ehre verletzen"?

Ich vermute, hier ist die Menschenwürde gemeint. Also wie im Grundgesetz festgelegt ist, die Würde des Menschen ist unantastbar.
Ich gebe zu, die Betreiber haben etwas komischen Begriff dafür verwendet.
mfg
MAX

migu

free rider

  • "migu" is male

Posts: 2,643

Date of registration: Dec 11th 2001

Occupation: Developer

11

Tuesday, May 30th 2006, 10:28pm

Quoted

Original von MAX

Quoted


Was sind denn Inhalte, die "Dritte in Ihrer Ehre verletzen"?

Ich vermute, hier ist die Menschenwürde gemeint. Also wie im Grundgesetz festgelegt ist, die Würde des Menschen ist unantastbar.
Ich gebe zu, die Betreiber haben etwas komischen Begriff dafür verwendet.
Ja, das mit der Menschenwürde ist es wohl. Ich vermute, sie meinen unter anderem § 130 StGB "Volksverhetzung" oder Ähnliches. Sie sollten also besser schreiben: "Inhalte, die gegen geltende Gesetze verstoßen." Das ist zwar zunächst auch eine sehr allgemeine Formulierung, doch lässt sich damit ein Verstoß leichter nachweisen.

Übrigens bin auch ich Kunde bei "allinkl". Die Leistung des Mailservers scheint gelegentlich gering zu sein - das Versenden einer Mail dauert dann merkwürdig lange (langsamer Ping?).
Ich würde gerne zu einem anderen Webhoster wechseln, der PHP 5 bietet; auch ich will die neueren XML-Funktionen nutzen (können).
tar: Anlegen eines leeren Archivs wird feige verweigert.

migu

free rider

  • "migu" is male

Posts: 2,643

Date of registration: Dec 11th 2001

Occupation: Developer

12

Tuesday, May 30th 2006, 10:30pm

Quoted

Original von chacky
Ich bin seit 3Jahren bei
https://all-inkl.com
und bin voll zufrieden damit.
Allinkl bietet aber kein PHP 5. (Schrieb ich ja schon im vorigen Beitrag...)
tar: Anlegen eines leeren Archivs wird feige verweigert.

This post has been edited 1 times, last edit by "migu" (May 30th 2006, 10:30pm)


thommyslaw

Junior Schreiberling

  • "thommyslaw" is male

Posts: 226

Date of registration: Oct 7th 2003

13

Tuesday, May 30th 2006, 10:52pm

all-inkl bietet sehr wohl PHP5, man muss nur nett fragen ;).
ich bin dort seit über zwei jahren und überaus zufrieden.
der support ist sowohl per mail als auch per telefon sehr gut und vor schnell (email-antworten).
zusatzdienste (wie z.B. eine weitere domain) lassen sich einfach dazubuchen, am besten telefonisch bestellen.

maffe

Unregistered

14

Wednesday, May 31st 2006, 6:14pm

Bei all-inkl war ich auch mal, aber die sind mir zu teuer :D Warum mehr als 1,49 zahlen ;)

Leif

Junior Schreiberling

  • "Leif" is male

Posts: 128

Date of registration: Oct 9th 2002

Location: Hannover

Occupation: Design and Research Team Lead at Automattic, ex-FGSE WiMi

15

Wednesday, May 31st 2006, 8:49pm

Ich habe seit 6 Jahren nur gute Erfahrungen mit domainfactory gemacht, oben schon mit 10 EUR angegeben. Es gibt aber auch diesen Tarif:

MyHome Dynamic

Kostet 2.99 EUR / Monat und hat glaube ich alles, was Du suchst.

loki

Junior Schreiberling

  • "loki" is male

Posts: 163

Date of registration: Dec 11th 2001

16

Thursday, June 1st 2006, 1:59pm

RE: Hosting-Empfehlungen?

Quoted

Original von oixio
Was ich grad so gefunden habe, was mir von den Features zusagt und auch so in dem Preislichen Rahmen von max. 5€ Monat liegt ist folgendes von Host-Europe: Webpack M. Dazu käme dann noch eine Domain für 6€ Jahr - macht 3,50€ im Monat. Hat hier wer Erfahrungen sammeln können?


Bin seit ein paar Monaten bei hosteurope mit dem Webpack M und bin sehr zufrieden... Schief gegangen ist allerdings noch nichts. Kann also nicht sagen wie schnell die reagieren... Ein Umstieg von einem anderen Paket nach M ging auch ohne Probleme. Eine zweite Domain zu dem Paket hinzuzufügen hat nur einen Tag gedauert...

migu

free rider

  • "migu" is male

Posts: 2,643

Date of registration: Dec 11th 2001

Occupation: Developer

17

Thursday, June 1st 2006, 4:03pm

Quoted

Original von thommyslaw
all-inkl bietet sehr wohl PHP5, man muss nur nett fragen ;).
Dann verstehe ich nicht, warum das in der Beschreibung zu den Tarifen nicht steht! Wollen die keine neuen Kunden anwerben? Und als Altkunde weiß ich nichts von PHP5 auf deren Servern.

Ärgerlich sind auch Anachronismen wie majordomo oder ein fehlender Spamfilter. Es ist anscheinend nicht einmal möglich, keine Catch-All-Adresse zu verwenden. Auf undefinierten Mail-Adressen landet ja zu 99,9999% nur Spam und ich würde ihn gerne direkt auf dem Server löschen lassen.

Quoted

ich bin dort seit über zwei jahren und überaus zufrieden.
der support ist sowohl per mail als auch per telefon sehr gut und vor schnell (email-antworten).
zusatzdienste (wie z.B. eine weitere domain) lassen sich einfach dazubuchen, am besten telefonisch bestellen.
Das hat bei m ir auch problemlos geklappt. Der Laden ist soweit schon in Ordnung, wenn sie dort auch nichts davon verstehen, zu informieren.
tar: Anlegen eines leeren Archivs wird feige verweigert.

brosi

Junior Schreiberling

  • "brosi" is male

Posts: 131

Date of registration: Dec 19th 2001

Location: LaLaLand

Occupation: M.Sc. Inf.

18

Friday, June 2nd 2006, 12:15am

ich hoste

Hi Jungs!

Wenn ihr unabhängig von nem Hoster sein wollt, empfehle ich euch die Domain bei einem Domain-Provider zu hosten (ich selbst bei united-domains.de) und den Webspace davon zu separieren.
Bei mir gibt's bspw. 1 GB Postfach, MySQL, WebDAV (kein FTP) für umsonst, was nicht heißt, dass ich mir keine Mühe gebe, ;-) sondern, dass ich so grundlegende Sachen mittlerweile als für selbstverständlich erachte, aber nicht einsehe, warum man für ne MySQL 8 Euro im Monat o.ä. abdrücken soll (Strato)
Mein Server ist bei hosteurope gehostet (Root DS M) und außerdem läuft jede Nacht nen Backup zu nem anderen Provider.
Also, wenn ihr so grundlegende Anforderungen (Mail, Web, DB, PHP) habt, könnt ihr auch gern zu mir kommen. Einzige Vorraussetzung: kein Warez, kein P**n, keine 3 TB pro Monat Traffic, kein sonstiger Fies-Krams.

Details per PM. (brosowski geeksonly de)

Bis denne,
Marko

This post has been edited 2 times, last edit by "brosi" (Jun 2nd 2006, 12:18am)


maffe

Unregistered

19

Friday, June 2nd 2006, 12:49am

Cooles Angebot 8)
Übrigens, ab 2007 kommt GEZ dazu!

ktm

Erfahrener Schreiberling

20

Friday, June 2nd 2006, 7:19pm

Quoted

Original von maffe
Übrigens, ab 2007 kommt GEZ dazu!

Wiskey Tango Foxtrot 8o
Wenn das so weitergeht, verlangen die bald Geld, nur weil man Haut hat, über die man evtl Teile der öffentlich-rechtlichen Websites lesen könnte, falls man stolpern und auf ner Braille-Zeile landen sollte... oder mit ner ähnlich beschissenen Begründung. Oder auch einfach mit gar keiner.