You are not logged in.

Neo

Erfahrener Schreiberling

  • "Neo" is male
  • "Neo" started this thread

Posts: 322

Date of registration: Jul 24th 2005

Location: Hannover

Occupation: Informatik

1

Friday, August 4th 2006, 5:23pm

Grundlagen der SWT - Kofferklausur?

Ist SWT eigentlich eine Kofferklausur? Was für Materialien sind erlaubt?

This post has been edited 1 times, last edit by "Neo" (Aug 4th 2006, 5:23pm)


cowhen

Muuuh!

  • "cowhen" is male

Posts: 1,374

Date of registration: Dec 13th 2001

2

Friday, August 4th 2006, 5:55pm

Zitat von http://www.se.uni-hannover.de/documents/…rausschnitt.pdf

Quoted


- Legen Sie den Studentenausweis und einen Ausweis mit Lichtbild sichtbar bereit.
- Die Aufgaben werden nicht vorgelesen. Fragen Sie, wenn etwas unklar ist!
- Die Klausur Teil I dauert für alle Teilnehmer 60 Minuten.
- Es sind keine Hilfsmittel (außer Stift und leerem Papier) zugelassen, auch kein Handy!
- Schalten Sie Ihr Handy jetzt vollständig aus!
- Sie können den Raum nur einzeln vorübergehend verlassen.
- Am <Datum> um 10 Uhr erfahren Sie über unsere Webseite www.se.uni-hannover.de
bzw. durch Aushang vor Raum G 323, wann die Einsicht in die Ergebnisse möglich ist.
Dies kann schon kurz nach der Ankündigung der Fall sein!



hth
cowhen
plenty of time to relax when you are dead

asbas

Trainee

Posts: 32

Date of registration: Jul 6th 2006

3

Friday, August 4th 2006, 9:42pm

wie gay

cowhen

Muuuh!

  • "cowhen" is male

Posts: 1,374

Date of registration: Dec 13th 2001

4

Saturday, August 5th 2006, 1:59am

Schönes Beispiel für einen 100% überflüssigen "Kommentar".
plenty of time to relax when you are dead

asbas

Trainee

Posts: 32

Date of registration: Jul 6th 2006

5

Saturday, August 5th 2006, 8:27pm

jo