You are not logged in.

Rick

Mädchen

  • "Rick" is male
  • "Rick" started this thread

Posts: 1,266

Date of registration: Mar 17th 2004

Location: ::1/128

Occupation: Forentroll

1

Wednesday, April 16th 2008, 2:16am

Abgründe des Internet

Heute Teil 1!

Und zwar mit der Frage: Bist nicht auch du ein Faschist und Nazi?

http://www.bifff-berlin.de/ sagt "Wahrscheinlich" ;)
Schon interessant wie man selbst in der SPD schon der "Neuen Rechten" angehört, das Pagan Metal offensichtlich langhaarige Nazis heranzieht, dass die SM Szene auch nur aus Nazis besteht, und selbst schwule sind Nazis!

Wer bleibt da noch übrig? Juden sind wahrscheinlich mittlerweile auch Nazis, und wer 'ne Glatze hat (oder lange Haare, siehe Nazi-Metal-Szene) sowieso!

Da kann sogar unser ASTA noch von lernen, das sind sicher auch alles Nazis, wenn man nur genau genug hinschaut :rolleyes:

So, und wer demnächst was schönes findet, dessen Inhalt grade am Rande des Troll-abgrunds entlangläuft, und uns nicht vorenthalten will, darf hier gleich mit Teil zwei fortsetzen!

Sometimes you've got to ask yourself: Is xkcd shitty today?

  • "ChristopherKunz" is male

Posts: 50

Date of registration: Dec 17th 2007

Location: OWL

Occupation: WiMi

2

Wednesday, April 16th 2008, 8:15am

Wie sagte jemand mal als Antwort auf dieses Blogposting : "Runen sind eh alles Nazigeheimsprache!"
Der meinte es allerdings ironisch...

kakTuZ

größtenteils harmlos

  • "kakTuZ" is male

Posts: 309

Date of registration: Oct 14th 2003

Location: Hannover

Occupation: Software Developer

3

Wednesday, April 16th 2008, 4:07pm

Scheint ja ein seröses "Institut" zu sein, dass sich da der "Forschung" widmet. Ich frag mich nur, wo die zugehöhren. Welche Uni wird denn mit "e. V." agekürzt? :thumbsup:
#! /bin/bash
yes 'arch is still the best'

Warui

Turner, Serveradmin & Workaholic

  • "Warui" is male

Posts: 717

Date of registration: Apr 25th 2006

Location: Südstadt

Occupation: (iter (B.Sc. Inf, 8)) \n (be-a-slave ("SRA", "Bachelor Thesis")) \n (be-a-programmer-slave ("Freelancer", "Programming"))

4

Wednesday, April 16th 2008, 4:19pm

ich finde's ja durchaus witzig .... also gut, eher irr-witzig ... das heftchen, in dem wowereit zur folsom nach berlin lädt, hab ich zufällig zuhause rumfliegen und ich war auch dort und die "statistiken", die sie da bringen, sind auf sekundarstufe-I-Niveau .... man kann nur hoffen, dass diese Leute niemand ernst nimmt, denn diskutieren kann man ab nem bestimmten Punkt eben nicht mehr gepflegt ....
Erwachsenwerden? Ich mach ja viel Scheiß mit, aber nicht jeden!

D-Style

Unregistered

5

Wednesday, April 16th 2008, 6:05pm

Die Roten sind längst das, was sie vorgeben zu bekämpfen.
Der Begriff "Linksfaschismus" kommt nicht von ungefähr. Diese Witzbolde werden genau soviel in ihrem Leben erreichen wie ihre rechten Glaubensbrüder: Nichts.
Ignorieren und Weiterleben.

Warui

Turner, Serveradmin & Workaholic

  • "Warui" is male

Posts: 717

Date of registration: Apr 25th 2006

Location: Südstadt

Occupation: (iter (B.Sc. Inf, 8)) \n (be-a-slave ("SRA", "Bachelor Thesis")) \n (be-a-programmer-slave ("Freelancer", "Programming"))

6

Wednesday, April 16th 2008, 6:06pm

... "denn man muss werden, was man studieeeeert" ... *sing* ... *träller* ... *pfeif* ... :whistling:
Erwachsenwerden? Ich mach ja viel Scheiß mit, aber nicht jeden!

Bastian

Dies, das, einfach so verschiedene Dinge

Posts: 988

Date of registration: Sep 30th 2007

7

Wednesday, April 16th 2008, 7:04pm

Die Roten sind längst das, was sie vorgeben zu bekämpfen.
Der Begriff "Linksfaschismus" kommt nicht von ungefähr. Diese Witzbolde werden genau soviel in ihrem Leben erreichen wie ihre rechten Glaubensbrüder: Nichts.
Ignorieren und Weiterleben.

Echt schmale Analyse Deinerseits, die hier vielleicht gerade deshalb noch trifft, da die theoretischen Grundlagen des Herrn Kratz vom BIFFF wohl noch dünner gesäht sind.

D-Style

Unregistered

8

Wednesday, April 16th 2008, 7:13pm

Oh entschuldige bitte, dass meine "Analyse" nicht deinen hohen Ansprüchen genügt. Ich wusste nicht, dass ich sonst nicht posten durfte, verzeih! :rolleyes:

Im Übrigen ist meine "Analyse" ne persönliche Meinung und keine Doktorarbeit.

Bastian

Dies, das, einfach so verschiedene Dinge

Posts: 988

Date of registration: Sep 30th 2007

9

Wednesday, April 16th 2008, 8:05pm

So, und wer demnächst was schönes findet, dessen Inhalt grade am Rande des Troll-abgrunds entlangläuft, und uns nicht vorenthalten will, darf hier gleich mit Teil zwei fortsetzen!

OK, gegen ein Nazi-Thema doch eher harmlos, aber ich werfe einmal Onlinesucht ins Rennen:

Quoted

http://www.onlinesucht.de/site/?page_id=66

Wir haben festgestellt, dass die Online-Kommunikationssucht sehr häufig bei Menschen jeden Alters, jeden Geschlechts und jeden Bildungsstandes, auffallend oft aber auch bei Frauen zwischen 30-55 Jahren auftritt. Hier geht es häufig um das Mailen, Chatten, und um Beiträge, die in Foren gepostet und von den Betroffenen zu jeder sich bietenden Gelegenheit aufgerufen werden.
...
Im folgenden sind einige der auffälligsten Anzeichen für Onlinesucht aufgeführt:
...
  • Freunde beschweren sich, weil ständig Ihre Telefonleitung besetzt ist
  • ...
  • Sie gehen statt real zu shoppen, viel lieber online einkaufen
  • Ihre Kondition lässt merklich nach, da die Bewegung an der frischen Luft fehlt

  • ...

...
Ähnlich wie bei einem Spielsüchtigen am Roulettetisch nehmen die Augen eines Onlinesüchtigen einen seltsamen Glanz an. Die Faszination der neuen, interessanten Welt spiegelt sich in ihnen. Sich zu lösen ist völlig unmöglich, wo man doch gerade den einen Klick noch vollenden muss, dem einen Link noch schnell nachgehen, und -husch-, mal eben einen Besuch im virtuellen Museum abstatten muss. Zeit und Raum werden völlig vergessen, der Onlinesüchtige ist in seinem Element.
...
Dass er für seine “kurze Erledigung der Post” oftmals sieben bis zehn Stunden benötigt, will er nicht hören.
...
Onlinesüchtige fahren nicht mehr in Urlaub. Wenn es dennoch einmal sein MUSS, weil vielleicht der Lebenspartner darauf besteht, die Kinder quengeln, und der Gerichtsvollzieher noch nicht bis zum Existenzminimum gepfändet hat, dann ist das oberste Gebot, im Internet (wo sonst?) vorab zu checken, ob ausreichend Internet-Cafés vorhanden sind am Ort der Verbannung. Dies gilt auch, falls der Onlinesüchtige schon längst Besitzer eines Laptops mit Modem ist, das auch über ein Handy die Verbindung zur “Außenwelt” herstellt. Gute Vorbereitung ist eben alles.
...
Bedienen Sie Ihr Kind/ Ihren Partner auf keinen Fall am Rechner! Bringen Sie keine Getränke oder Speisen und auch keine Zigaretten an den “Arbeitsplatz”.
...


Wer übrigens vom Phänomen "Bildersuche" betroffen ist, findet unter www.onlinesucht.de/site/?page_id=106 auch wertvolle Hinweise.

This post has been edited 1 times, last edit by "Bastian" (Apr 16th 2008, 8:06pm)


D-Style

Unregistered

10

Thursday, April 17th 2008, 12:14am

Ich liebe es, die Massenmedien zu bashen:
13 Jähriger blamiert NASA / berechnet "Weltuntergang"

1 Tag später:
NASA blamiert 13 Jährigen / berechnet seine Inkompetenz
NASA: "Blödsinn!!"

Auf meinen Hinweis hin hat Focus den Artikel sogar schon gepulled (jetzt Fehlerseite):
http://www.focus.de/wissen/wissenschaft/…aid_295547.html


Nebenbei: Diese ungeprüfte Schrott-Story war sogar im Fernsehen. Soviel zum Thema journalistische Sorgfaltspflicht/Integrität. Weniger voneinander abschreiben, mehr selber recherchieren :evil:

This post has been edited 1 times, last edit by "D-Style" (Apr 17th 2008, 12:21am)


GentleGiant

Hamster Inside(R)

  • "GentleGiant" is male

Posts: 283

Date of registration: Oct 3rd 2006

Location: Bad Oeynhausen

Occupation: Software-Entwickler bei Diamant Software

11

Thursday, April 17th 2008, 12:31pm


Rick

Mädchen

  • "Rick" is male
  • "Rick" started this thread

Posts: 1,266

Date of registration: Mar 17th 2004

Location: ::1/128

Occupation: Forentroll

12

Thursday, April 17th 2008, 2:06pm

Peter Kratz ist (m)ein Troll-Idol.
Soviel Aufruhr mit nur einem einzigen, einige Seiten umfassenden, in einer durchkoksten Nacht ausgedachten Artikel zu erzeugen, das ist schon brilliant.
Und die eigene Person als Instituion anzusehen ist auch ein weiterer genialer Schachzug (insbesondere wenn er auf das Institut bezogen von "wir" und "unser" spricht).

Nur eins....der Seitentitel (jedenfalls bei mir im IE...) ist "Berliner Institut für Faschismus". Das klingt doch erstmal vielversprechned. ;)

Sometimes you've got to ask yourself: Is xkcd shitty today?

Rick

Mädchen

  • "Rick" is male
  • "Rick" started this thread

Posts: 1,266

Date of registration: Mar 17th 2004

Location: ::1/128

Occupation: Forentroll

13

Tuesday, May 27th 2008, 2:52pm

Ich hab da übrigens noch was in eine ganz andere Richtung gefunden. Ein genialer junger Mann, der hier sein musikalisches Werk samt Video zum besten gibt:


http://vids.myspace.com/index.cfm?fuseac…nelID=109709153


Auf den ersten Blick beunruhigend und an Bohlen und Bill erinnernd, wird das Video von Moment zu Moment brillianter, während die Musik mehr zum Soundtrack eines grotesken Unfalls wird. Seine Kritiker scheinen ihn nicht zu verstehen (siehe Kommentare...), aber ich glaube dass der Mensch viel Potential hat.
Auch sein anderes Video ist eine Empfehlung wert, auch wenn es nicht ganz an das zweite heranreicht, wenn es um Vielfalt geht.

Sometimes you've got to ask yourself: Is xkcd shitty today?

14

Tuesday, May 27th 2008, 4:48pm

1, 2, 3, 4 Videos gibt es schon von ihm. Und da er sich mittlerweile ja schon über ein Jahr gehalten hat, denk ich mal, dass es neben den Kritikern auch genügend Fans gibt. :thumbup:

Rick

Mädchen

  • "Rick" is male
  • "Rick" started this thread

Posts: 1,266

Date of registration: Mar 17th 2004

Location: ::1/128

Occupation: Forentroll

15

Tuesday, May 27th 2008, 7:37pm

Quoted

Wär der Vogel für Deutschland beim Grand-Prix angetreten und da seine krassen Moves gemacht und dabei so hässlich gegrinnst und dabei so schwul geklatscht, dann wären wir erster geworden. =)



Was ich auch schon behauptet hab.
Gut, gegen die Russen die sich den diesjährigen Titel gekauft haben (Stradivari+Timbaland+Weltmeister im Eiskunstlauf...) wäre er vermutlich auch nicht angekommen, aber er wäre sicher auf Azerbaidjan-niveau geendet!

Sometimes you've got to ask yourself: Is xkcd shitty today?

marcx

Trainee

  • "marcx" is male

Posts: 68

Date of registration: Oct 1st 2007

Location: Rethen (Leine) -> Laatzen -> Hannover

Occupation: Informatik

16

Tuesday, May 27th 2008, 8:01pm

Wenn uns jedes Land das uns mal "gehört" hat 12 Punkte gegeben hätte, dann wären wir Sieger ;)
The music was new black polished chrome
And came over the summer like liquid night.
The DJ's took pills to stay awake and play for seven days..

julianr

Erfahrener Schreiberling

Posts: 298

Date of registration: Oct 13th 2005

Location: I live in a giant bucket.

17

Friday, May 30th 2008, 3:02am

Ich hab noch nicht reingeguckt, weil Scheme einfach fesselnder ist, aber mein iTunes zieht grad einen Polylux-Podcast über den guten Alexander :) Nur falls es hier jetzt schon angehende Fans mit Informationsbedarf gibt...

This post has been edited 1 times, last edit by "julianr" (May 30th 2008, 3:02am)