Sie sind nicht angemeldet.

sasa

Junior Schreiberling

  • »sasa« ist männlich
  • »sasa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 133

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2005

Wohnort: Celle

Beruf: Software Engineer

1

Montag, 12. Mai 2008, 18:01

Masterbewerbung - Empfehlungsschreiben

Hallo,

ist es möglich das Empfehlungsschreiben für den Antrag auf Zulassung zum Masterstudiengang nachzureichen? Also konkret: nach dem 31.05 (Bewerbung zum Wintersemester)?

  • »Joachim« ist männlich

Beiträge: 2 863

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2001

Wohnort: Hämelerwald

Beruf: Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Forschungszentrum L3S, TU Braunschweig)

2

Montag, 12. Mai 2008, 18:43

RE: Masterbewerbung - Empfehlungsschreiben

ist es möglich das Empfehlungsschreiben für den Antrag auf Zulassung zum Masterstudiengang nachzureichen? Also konkret: nach dem 31.05 (Bewerbung zum Wintersemester)?
Da man sogar den Bachelorabschluß "nachreichen" kann, sollte das wohl kein Problem sein. Aber am besten wendest Du dich diesbezüglich direkt an den Zulassungsausschuß. Ist sicherlich von Vorteil, sowas im Vorfeld mit den zuständigen Personen zu klären.

Nur interessehalber: Warum schaffst Du es denn bis Ende Mai nicht, das Gutachten beizubringen? Ist doch noch so viel Zeit ...
The purpose of computing is insight, not numbers.
Richard Hamming, 1962

Benjamin

Segelnder Alter Hase

  • »Benjamin« ist männlich

Beiträge: 3 827

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2002

Wohnort: Region Hannover

Beruf: Alumni

3

Montag, 12. Mai 2008, 21:41

RE: RE: Masterbewerbung - Empfehlungsschreiben

Da man sogar den Bachelorabschluß "nachreichen" kann, sollte das wohl kein Problem sein.
Man sollte aber unterscheiden, dass die Bachelorurkunde zur Immatrikulation nachgereicht werden muss und vorher schon eine Zulassung unter Vorbehalt ohne diese gemacht werden kann. Die Empfehlung ist aber Voraussetzung für das Zulassungsverfahren. Die sollte also schon da sein bevor der Zulassungsausschuss tagt. Würd ich mal behaupten.
Es gibt nur eine bessere Sache als auf dem Wasser zu sein: Noch mehr auf dem Wasser sein.

sasa

Junior Schreiberling

  • »sasa« ist männlich
  • »sasa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 133

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2005

Wohnort: Celle

Beruf: Software Engineer

4

Dienstag, 13. Mai 2008, 09:15

RE: RE: Masterbewerbung - Empfehlungsschreiben

ist es möglich das Empfehlungsschreiben für den Antrag auf Zulassung zum Masterstudiengang nachzureichen? Also konkret: nach dem 31.05 (Bewerbung zum Wintersemester)?
Da man sogar den Bachelorabschluß "nachreichen" kann, sollte das wohl kein Problem sein. Aber am besten wendest Du dich diesbezüglich direkt an den Zulassungsausschuß. Ist sicherlich von Vorteil, sowas im Vorfeld mit den zuständigen Personen zu klären.

Wie erreiche ich denn den Zulassungsausschuss? (Ich weiß ehrlich gesagt gar nicht wer diesem Ausschuss angehört)

Nur interessehalber: Warum schaffst Du es denn bis Ende Mai nicht, das Gutachten beizubringen? Ist doch noch so viel Zeit ...

Ich bin davon ausgegangen, dass es am besten wäre, wenn ich den Prüfer von meiner Bachelorarbeit um dieses Empfehlungsschreiben bitte. Ansonsten kennt mich wahrscheinlich kein Professor persönlich - ich war noch nie HiWi, ich hatte nicht mal eine mündliche Prüfung...

Das Problem mit meinem Prüfer ist nun aber, dass ich noch keinen habe... ;(
Ich bin beim SRA geladet, dort ist es üblich vor Anmeldung der Bachelorarbeit einen Konzeptvortrag anzufertigen (das war mir anfangs noch nicht klar...). Dieser Vortrag wird wohl erst Ende des Monats stattfinden, deshalb bin ich nicht sicher, ob genug Zeit für die Empfehlung bleibt.

Benjamin

Segelnder Alter Hase

  • »Benjamin« ist männlich

Beiträge: 3 827

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2002

Wohnort: Region Hannover

Beruf: Alumni

5

Dienstag, 13. Mai 2008, 09:25

RE: RE: RE: Masterbewerbung - Empfehlungsschreiben

Ich bin beim SRA geladet, dort ist es üblich vor Anmeldung der Bachelorarbeit einen Konzeptvortrag anzufertigen (das war mir anfangs noch nicht klar...). Dieser Vortrag wird wohl erst Ende des Monats stattfinden, deshalb bin ich nicht sicher, ob genug Zeit für die Empfehlung bleibt.
Du hast aber bis zur Bewerbung deine Arbeit angemeldet? Auf deinem Leistungsnachweis sollte schließlich schon hervorgehen, dass Du auch vorhast deinen Bachelor rechtzeitig zu beenden. Da würd ich als erstes mal mit dem SRA reden bevor Du dich an den ZulAus wendest. Die (alten) Mitglieder des Zulassungsausschusses findet du hier.
Es gibt nur eine bessere Sache als auf dem Wasser zu sein: Noch mehr auf dem Wasser sein.

sasa

Junior Schreiberling

  • »sasa« ist männlich
  • »sasa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 133

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2005

Wohnort: Celle

Beruf: Software Engineer

6

Dienstag, 13. Mai 2008, 09:31

RE: RE: RE: RE: Masterbewerbung - Empfehlungsschreiben

Ich bin beim SRA geladet, dort ist es üblich vor Anmeldung der Bachelorarbeit einen Konzeptvortrag anzufertigen (das war mir anfangs noch nicht klar...). Dieser Vortrag wird wohl erst Ende des Monats stattfinden, deshalb bin ich nicht sicher, ob genug Zeit für die Empfehlung bleibt.
Du hast aber bis zur Bewerbung deine Arbeit angemeldet?

Es wird ein bisschen knapp, aber ich hoffe, dass es passt.

Die (alten) Mitglieder des Zulassungsausschusses findet du hier.

Danke.

sasa

Junior Schreiberling

  • »sasa« ist männlich
  • »sasa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 133

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2005

Wohnort: Celle

Beruf: Software Engineer

7

Dienstag, 13. Mai 2008, 17:16

RE: RE: RE: RE: Masterbewerbung - Empfehlungsschreiben

Auf deinem Leistungsnachweis sollte schließlich schon hervorgehen, dass Du auch vorhast deinen Bachelor rechtzeitig zu beenden. Da würd ich als erstes mal mit dem SRA reden bevor Du dich an den ZulAus wendest.

Ich werde versuchen das rechtzeitig hinzubekommen.

Sicherheitshalber habe ich trotzdem schon mal bei Herrn Nejdl nachgefragt. Er hat mich zwar noch einmal darauf hingewiesen, dass das Empfehlungsschreiben für die Sitzung des Zulassungsauschusses gebraucht wird, aber ein paar Tage Verzögerung wären in Ordnung. (Länger wird es hoffentlich nicht dauern... :S )

yv

Junior Schreiberling

  • »yv« ist weiblich

Beiträge: 225

Registrierungsdatum: 11. Dezember 2001

8

Dienstag, 13. Mai 2008, 17:51

Wie ich die Profs vom Sra kenne können die dir dein Empfelhlungsschreiben auch vor dem Konzeptvortag ausstellen. Wirst ja schon etwas bei ihnen gehört haben und wenn die dich aus ner Klausur/Vorlesung kennen und dann vielleicht noch dein bisheriges Zeugnis sehen können die sich bestimmt schon ein Bild von dir machen. Ich habe damals meine Bewertung auch vor dem Konzeptvortrag bekommen. Musste nur im (sehr netten) Gespräch dann ein bisschen erzählen was ich vorhabe in der Bachelorarbeit zu machen. Das schadet auch nichts als Übung für den Vortrag. Also Kopf hoch und Termin beim Prof vereinbart! Ist bestimmt weniger Stress für alle.

sasa

Junior Schreiberling

  • »sasa« ist männlich
  • »sasa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 133

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2005

Wohnort: Celle

Beruf: Software Engineer

9

Dienstag, 13. Mai 2008, 19:49

Wie ich die Profs vom Sra kenne können die dir dein Empfelhlungsschreiben auch vor dem Konzeptvortag ausstellen. Wirst ja schon etwas bei ihnen gehört haben und wenn die dich aus ner Klausur/Vorlesung kennen und dann vielleicht noch dein bisheriges Zeugnis sehen können die sich bestimmt schon ein Bild von dir machen. Ich habe damals meine Bewertung auch vor dem Konzeptvortrag bekommen. Musste nur im (sehr netten) Gespräch dann ein bisschen erzählen was ich vorhabe in der Bachelorarbeit zu machen. Das schadet auch nichts als Übung für den Vortrag. Also Kopf hoch und Termin beim Prof vereinbart! Ist bestimmt weniger Stress für alle.

Gar keine schlechte Idee! :)
Vielleicht mache ich das auch.

Mir ist gerade noch etwas anderes eingefallen: Gibt es eigentlich irgendwelche Einschränkungen bezüglich der Stellung des Professors oder könnte zum Beispiel auch ein Juniorprofessor ein solches Empfehlungsschreiben ausstelllen?

DrChaotica

Senior Schreiberling

  • »DrChaotica« ist männlich

Beiträge: 714

Registrierungsdatum: 22. Januar 2005

Wohnort: SHG

Beruf: SW-Entwickler

10

Dienstag, 13. Mai 2008, 20:05

Mir ist gerade noch etwas anderes eingefallen: Gibt es eigentlich irgendwelche Einschränkungen bezüglich der Stellung des Professors oder könnte zum Beispiel auch ein Juniorprofessor ein solches Empfehlungsschreiben ausstelllen?
Da gibt es keine Unterscheidung. Letztes Jahr war es zumindest so, dieses Jahr auch, also schließe ich mal per Induktion, dass es immer so sein wird :)

Benjamin

Segelnder Alter Hase

  • »Benjamin« ist männlich

Beiträge: 3 827

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2002

Wohnort: Region Hannover

Beruf: Alumni

11

Montag, 26. Mai 2008, 13:33

RE: RE: RE: Masterbewerbung - Empfehlungsschreiben

dort ist es üblich vor Anmeldung der Bachelorarbeit einen Konzeptvortrag anzufertigen (das war mir anfangs noch nicht klar...).
Das bedeutet Du musst dich mit dem Thema deiner Arbeit schon vor der Anmeldung beschäftigen und dazu nen Vortrag machen? Also, dass man das Thema in etwa grob vorher kennt, klar, ist wohl die Regel, doch das klingt irgendwie anders *hust*
Es gibt nur eine bessere Sache als auf dem Wasser zu sein: Noch mehr auf dem Wasser sein.

sasa

Junior Schreiberling

  • »sasa« ist männlich
  • »sasa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 133

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2005

Wohnort: Celle

Beruf: Software Engineer

12

Montag, 26. Mai 2008, 17:00

RE: RE: RE: RE: Masterbewerbung - Empfehlungsschreiben

dort ist es üblich vor Anmeldung der Bachelorarbeit einen Konzeptvortrag anzufertigen (das war mir anfangs noch nicht klar...).
Das bedeutet Du musst dich mit dem Thema deiner Arbeit schon vor der Anmeldung beschäftigen und dazu nen Vortrag machen?

Ja! Ich sollte mich erst in den theoretischen Teil einarbeiten, nun geht es über in den praktischen Teil.

Mein Vortrag war übrigens letzten Freitag und das Empfehlungsschreiben sollte inzwischen "raus gegangen" sein, das heißt ich kann die Frist doch einhalten. :)

sasa

Junior Schreiberling

  • »sasa« ist männlich
  • »sasa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 133

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2005

Wohnort: Celle

Beruf: Software Engineer

13

Samstag, 16. August 2008, 13:51

Zulassungsbescheid

Anscheinend war alles in Ordnung: Heute habe ich den Zulassungsbescheid erhalten! :)

creature

Trainee

  • »creature« ist männlich

Beiträge: 74

Registrierungsdatum: 13. Februar 2004

14

Sonntag, 17. August 2008, 23:12

Gratuliere. Willkommen im Club :)