Sie sind nicht angemeldet.

Finn MacCool

Junior Schreiberling

  • »Finn MacCool« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 195

Registrierungsdatum: 07.10.2006

1

12.11.2008, 15:21

SOA übung 4: fragen

1. in der aufgabenstellung ist von "kleinen EPK" die rede - heißt das, dass wir uns nur um vorbedingungen, auslöser und erfolgsgarantien kümmern müssen? (ich frage, weil die klasse step sonst zumindest vorerst unnütz ist)

2.mit welcher methode erzeugt man ein epml-AND (bzw. konnektoren im allgemeinen)? die api der downloadseite war da nicht sehr hilfreich
So berichte uns weiter, sagte Diarmuid Donn, um der Liebe Gottes willen.
Fürwahr, sagte Finn, ich will nicht.

KaiStapel

Trainee

Beiträge: 59

Registrierungsdatum: 11.09.2007

Wohnort: FG SE, LUH

2

13.11.2008, 16:45

RE: SOA übung 4: fragen

1. in der aufgabenstellung ist von "kleinen EPK" die rede - heißt das, dass wir uns nur um vorbedingungen, auslöser und erfolgsgarantien kümmern müssen? (ich frage, weil die klasse step sonst zumindest vorerst unnütz ist)
Ja, solange ihr die Zusatzaufgabe nicht macht, braucht ihr keine Steps.

Zitat

2.mit welcher methode erzeugt man ein epml-AND (bzw. konnektoren im allgemeinen)? die api der downloadseite war da nicht sehr hilfreich

Quellcode

1
2
3
epc.addNewAnd();
epc.addNewOr();
epc.addNewXor();

Beachtet, dass ihr die Breite und Höhe mit setzt, da sonst die Positionierung in den EPC-Tools nicht klappt.

Gruß,
Kai
© by Kai