Sie sind nicht angemeldet.

D-Style

unregistriert

1

11.02.2009, 15:03

Große "Klau"-Leistung bei CeBIT Codes

Zitat

Und einen ganz fabulösen Dank darf ich auch von der Firma ausrichten, der du ihre eigenen Codes geklaut hast ... die kommen jetzt nämlich mit ihren eigenen Tickets nicht auf die Messe ...

---------------------------------
Meine Meinung:

Man sollte meinen, zumindest im Studium ist man irgendwann mal reif genug, nicht dauernd auf irgendwelchen Warez-Seiten oder ominösen (anderen natürlich) Boards zigmal denselben Text zu posten, um sich damit wichtig zu machen und Sympathisanten zu erkaufen .... (zumindest geben diverse Suchmaschinen dieser Einschätzung Nahrung) ....

Insbesondere sollte dir noch aus dem letzten Jahr bekannt sein, dass insbesondere Studenten bei solchen Aktionen sowieso bevorteilt werden und entsprechende Tickets zB über das Dekanat an Informatik-Studenten verteilt werden ...

Ganz große Leistung :thumbdown:

*grade mal so ganz "leicht" angepisst*

Zitat

So, ich weiß nicht wo diese Codes herkommen, es interessiert mich ehrlich gesagt auch herzlich wenig. Dass wir allerdings eine Mail kriegen, in dem sich der Besitzer dieser Codes meldet, ist schon etwas unangenehm. Dieser Thread ist nun gesperrt.


Dass ich hier als Buhmann herhalten soll und mir unterstellt wird ich will bei Leuten die mich eh nicht kennen irgendwelche Sympathiepunkte einheimsen ist ja schonmal ne Frechheit an sich. Dann aber noch zu behaupten ich hätte die Codes "geklaut" ist dann wohl nicht mehr zu überbieten.
Jeder kann auf seinem verwendeten Code selber im Account nachschauen wer der Einladende ist und bei 4 der 6 geposteten steht "Deutsche Messe" oder "CeBIT" selber. Bei einem steht "PC Magazin" was die entsprechende Zeitschrift auch in ihrem eignen Magazin veröffentlicht hat. Und wenn sich die (edit)Handelskammer Bremen hier beschwert hat, so kann ich mir wohl kaum irgendeiner Schuld bewusst sein, weil der Code nach wie vor frei zugänglich im Netz steht und bei einer Codesuche unter den ersten Treffern vorkommt. Folglich ist die Unterstellung des "Code-Klaus" meinerseits absolut lächerlich. Wenn deren Mitarbeiter sowas ins Netz stellen, ist wohl eher Ursachen- als Symptombekämpfung angebracht.


Die Codes stammen nicht mal im Ansatz von "Warez" oder anderen "ominösen" Seiten.
Aktionscodes findet jeder Möchtegern über Google, die Kunst war nur gültige zu finden. Und da bin ich eben auf "mydealz" gestoßen (auf die Site habt ihr keinen Einfluß, also nicht wieder wegmoderieren, denn mein Punkt ist, dass das KEINE Warez-Site ist, auch wenn ein "z" hinten dransteht :pinch: )

Im Endeffekt hätte man nur einen einzigen Code entfernen müssen (Ich bin mir absolut sicher die HK Bremen hat gesagt um welchen es sich handelte), eine kleine Anmerkung schreiben können und sich jegliche Beleidigungen und Unterstellungen gegen meine Person sparen können. Aber Überreagieren und den Thread sperren scheint hier sowieso öfters an der Tagesordnung zu sein, weil das Forum ja so gut besucht und der gute Ruf teuer ist.
An alle die sich bei mir im Thread bedankt haben: GERN GESCHEHEN

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »D-Style« (11.02.2009, 15:49)


Rick

Mädchen

  • »Rick« ist männlich

Beiträge: 1 266

Registrierungsdatum: 17.03.2004

Wohnort: ::1/128

Beruf: Forentroll

2

11.02.2009, 15:14

protip: nächstes mal einfach per PN/link verteilen.

Sometimes you've got to ask yourself: Is xkcd shitty today?

Kaos

Lesen, denken, flamen!

  • »Kaos« ist männlich

Beiträge: 973

Registrierungsdatum: 16.10.2005

Wohnort: Han. / Vahrenwald Sinnvolle Beiträge: 7

3

11.02.2009, 15:27

Ich habe niemanden beschuldigt. Ich weiß auch nicht wie du auf die HK Bremen kommst. Und wenn du mein Posting genau gelesen hast: Poste weiter Codes, was auch immer. Aber gib an wo sie herkommen.

Zitat

Man findet immer dort besonders viel Chaos, wo man nach Ordnung sucht. Das Chaos besiegt die Ordnung, weil es besser organisiert ist.

D-Style

unregistriert

4

11.02.2009, 15:44

Ich habe niemanden beschuldigt. Ich weiß auch nicht wie du auf die HK Bremen kommst. Und wenn du mein Posting genau gelesen hast: Poste weiter Codes, was auch immer. Aber gib an wo sie herkommen.


Hier, Full Disclosure: 83,3% von mydealz.de und der Rest über einen Googlebot. Wenn sich nicht HK Bremen beschwert hat, wer dann? Und wie soll ich das wissen anhand der mir vorliegenden Daten?:


Jetzt bin ich mir erst Recht keiner Schuld bewusst...


Ich habe niemanden beschuldigt.

Nun, Tatsache ist, du hast den Thread gesperrt wegen dem ersten Eintrag. Der anscheinend so schlimm war, dass er moderiert werden musste. Kommt schon ein wenig wie eine Anschuldigung rüber.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »D-Style« (11.02.2009, 16:08)


5

11.02.2009, 18:22

Hm, bei den Code, den ich eingegeben habe, stand "PC Magazin" dahinter. Von denen hatte ich letztes Jahr auch einen Aktionscode.
Solche Aktionen gab es doch schon total oft, dass irgendwelche Aussteller sagen wir mal 100.000 Tickets verschenken und zwar in der "First come, first serve"- Order. Ich habe da absolut nicht an etwas Illegales gedacht.

Wenn ein Aussteller nicht so viele Karten hat, soll er doch direkt Ticket-Codes an seine Mitarbeiter/ausgewählte Kunden etc. verteilen (so wie das L3S es letztes Jahr beispielsweise auch gemacht hat) und keinen Aktionscode... D-Style hat es doch nur gut gemeint.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jessie« (11.02.2009, 18:23)


Kaos

Lesen, denken, flamen!

  • »Kaos« ist männlich

Beiträge: 973

Registrierungsdatum: 16.10.2005

Wohnort: Han. / Vahrenwald Sinnvolle Beiträge: 7

6

11.02.2009, 18:38

Leute... Ich will keinem böse Absichten unterstellen oder was auch immer. Tatsache ist aber, dass wir eine Beschwerde Email kamen, in der uns gesagt wurde, dass hier einer ihrer Codes verbraucht wird. Wie das passiert ist kann ich nicht sagen, ich kann nicht einmal sagen welcher Code es ist. Ich persönlich würde sagen, es ist einer der Codes der einfach nur "Deutsche Messe" als eingeladener anzeigt, aber sicher bin ich mir da nicht.

Ich werfe hier in keinster weise jemandem vor die Codes "geklaut" zu haben, wie auch immer die ins Internet kamen, das ist Eigenverschulden. Trotzdem möchte ich nicht, dass diese Codes bei uns im Forum rumschwirren. Wenn jemand Codes postet und dazu sagen kann, PC Magazin, L3S, Firma XYZ, dann ist nett, freundlich und überaus praktisch. Wenn dann allerdings beschwerden von den "Besitzern" des Codes kommen wird es unschön.

Den Thread habe ich aus mehreren Gründen gesperrt:
a) Ich wollte dass jeder meinen Hinweis liest. Wenn hier Codes stehen, dann soll auch jeder wissen wo sie herkommen.
b) Ich wollte Flames ala "Du hast die Codes geklaut" von vornerein unterbinden.

So... Und nun wünsche ich keine weiteren "Du hast die Codes geklaut-Nein hab ich nicht-Du bist doof-Selber"-Postings...


Kaos

Zitat

Man findet immer dort besonders viel Chaos, wo man nach Ordnung sucht. Das Chaos besiegt die Ordnung, weil es besser organisiert ist.

Noryne

Trainee

  • »Noryne« ist männlich

Beiträge: 36

Registrierungsdatum: 08.10.2007

Wohnort: Wunstorf

7

12.02.2009, 05:54

naja Kaos vermutlich warst auch gar nicht so sehr du gemeint, denn du hast niemanden wirklich angegriffen in dem vorherigen Thread.

Er bezog sich wohl hauptsächlich auf die überaus peinliche und unterstellende Antwort von Warui.... :pinch:
Zumindest war er bestimmt von dieser *grade mal so ganz "leicht" angepisst*