Sie sind nicht angemeldet.

PhilRM

Gründer

  • »PhilRM« ist männlich
  • »PhilRM« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 867

Registrierungsdatum: 09.12.2001

Wohnort: Hannover

Beruf: äh... :)

1

12.10.2002, 16:35

Suche: Grafikkarte

Hi,

ich suche eine (neue) GraKa mit folgenden Eigenschaften:

* Sehr gute analoge Ausgabequalität bei hohen Auflösungen (1600x1200 ab 90Hz)
* 2 separat ansteuerbare Ausgänge, davon einer als
* TV-Out nutzbar

3D-Leistung ist nicht wesentlich (sollte aber vorhanden sein :) ); hauptsächlich die Qualität des Signals - Kann mir jemand einen Tipp geben ?

Phil
"Sie haben also einen, äh, einen Master of Bachelor?" (Human Resources, T-Systems, Cebit)

Puck

Erfahrener Schreiberling

  • »Puck« ist männlich

Beiträge: 304

Registrierungsdatum: 09.10.2002

Wohnort: Also ich muss ins Hauptgebäude nur 2x lang hinfallen...

Beruf: WAS?!?! WIE?!?! ICH BIN STUDENT?!?!

2

12.10.2002, 21:04

Wenn du sagst 3D Leistung ist dir nicht wichtig und es kommt dir hauptsächlich auf 2 Ausgänge an wäre Matrox eine Möglichkeit.

Wenn du z.B. nur eine DVD auf dem Fernseher schauen willst geht das allerdings auch mit älteren Geforce Modellen einwandfrei.
"Es ist erstaunlich, was die Leute leisten können, wenn man ihnen nur nachdrücklich genug verbietet, es zu leisten."
Lord Vetinari, Patrizier von Ankh-Morpork.


migu

free rider

  • »migu« ist männlich

Beiträge: 2 643

Registrierungsdatum: 11.12.2001

Wohnort: Hannover

Beruf: Developer

3

12.10.2002, 21:20

Ja, Matrox' Karten sind für ihre hohe und konkurrenzlose Signalqualität bekannt. (Ich benutze auch Matrox.)

Falls du Reviews brauchst: www.anandtech.com
tar: Anlegen eines leeren Archivs wird feige verweigert.

pissteufel

Trainee

Beiträge: 69

Registrierungsdatum: 10.10.2002

4

12.10.2002, 21:44

vll auch ...

hi,
vll kannst du dich auch mit einer ati anfreunden, die sollen im vergleich zu nvidia karten ne bessere bildqualität bieten. was die anschlüsse angeht, so bietet ati für jeden geschmack was an.
mfg