You are not logged in.

  • "buermannwiesner" started this thread

Posts: 27

Date of registration: Feb 16th 2010

1

Tuesday, November 23rd 2010, 11:45am

Karriereförderprogramm für Studentinnen der Natur- und Ingenieurwissenschaften

Die Femtec ist ein Hochschulkarrierezentrum für Frauen aus den Ingenieur- und Naturwissenschaften. Im Femtec.Network kooperieren führende Hochschulen und international agierende Spitzenunternehmen, um Studentinnen gezielt auf die berufliche Praxis und auf künftige Führungsaufgaben vorzubereiten. Dem Kooperationsnetzwerk gehören die Technischen Universitäten bzw. Hochschulen RWTH Aachen, TU Berlin, TU Darmstadt, TU Dresden, ETH Zürich, die Universität Stuttgart und seit September 2010 die NTH an sowie die Unternehmen DaimlerChrysler AG, Deutsche BP AG, EADS, Porsche AG, Robert Bosch GmbH, Siemens AG, The Boston Consulting Group, ThyssenKrupp AG und Wintershall AG.

Die Femtec GmbH unterstützt die Studentinnen kontinuierlich während des Studiums, beim Berufseinstieg und auf dem weiteren Karriereweg. Hierzu führt die Femtec erfolgreich Careerbuilding-Programme für ausgezeichnete Studentinnen naturwissenschaftlich-technischer Studienrichtungen durch. Pro Jahr werden bis zu 60 Studentinnen in das zweijährige Careerbuilding-Programm aufgenommen. Neue Kurse starten jeweils im März und im September eines Jahres. Das Programm wurde 2006 mit dem Sonderpreis der Stifterverbandes für die Deutsche Wissenschaft und der Mercatorstiftung im Rahmen des Wettbewerbs "Schlüsselqualifikationen Plus" ausgezeichnet.

Programm:

Das Careerbuilding-Programm kombiniert die Vermittlung von personalen und sozialen Kompetenzen mit Management-Know-how und vielfältigen Praxiseinblicken in die beteiligten Unternehmen.

Teilnahme:
Bewerben können sich Studentinnen der Ingenieur-und Naturwissenschaften, die an einer der kooperierenden Hochschulen im Haupt- bzw. Masterstudium studieren oder kurz vor Ende des Bachelorstudiums stehen und ein Masterstudium an einer der kooperierenden Hochschulen anstreben.

Weitere Informationen: www.femtec.org

This post has been edited 1 times, last edit by "buermannwiesner" (Nov 23rd 2010, 11:48am)