You are not logged in.

Soma

Praktikant

  • "Soma" is male
  • "Soma" started this thread

Posts: 18

Date of registration: Nov 13th 2010

1

Saturday, March 12th 2011, 8:26pm

SWT KLausurfragestunde

War dort jemand und kann kurz schreiben was dort gesagt wurde? Wär echt super!

Liebe Grüße,
Jens

epix

Junior Schreiberling

  • "epix" is male

Posts: 191

Date of registration: Sep 28th 2009

Location: Hannover

2

Sunday, March 13th 2011, 11:51am

Hi,

also eigentlich haben wir nur die ersten 2 Aufgaben der Probeklausur gemacht. Die steht auch auf der SE-Seite.
Wir hatten pro Aufgabe 15 Minuten Zeit die selber zu bearbeiten und haben danach die Antworten besprochen.
Allgemein wurde nur gesagt, dass die Klausur 60 Minuten dauert und keine Hilfsmittel erlaubt sind.
Wenn wir Code schreiben sollen, dann auch in Java! ;)
Bei den Aufgaben sollen wir unbedingt darauf achten dass wir alle Teilfragen beantworten.
Ansonsten war nicht wirklich viel spannendes dabei.

Gruß Jan

Soma

Praktikant

  • "Soma" is male
  • "Soma" started this thread

Posts: 18

Date of registration: Nov 13th 2010

3

Sunday, March 13th 2011, 12:59pm

Supi, danke dir !

Alarion

Trainee

Posts: 71

Date of registration: Sep 30th 2009

4

Sunday, March 13th 2011, 5:16pm

Wo findet die Klausur überhaupt statt? Auf der SWT Seite, auf die im Skript verwiesen wird, steht nur "Klausur 14.3.11, 9:30 Uhr, Contigebäude (ohne Gewähr)"

ProNoob

Trainee

  • "ProNoob" is male

Posts: 72

Date of registration: Oct 1st 2010

Location: Hannover

5

Sunday, March 13th 2011, 5:59pm

Laut der PDF mit den Prüfungsterminen geht die Klausur von 9.00-10.30Uhr und findet im Gebäude VII (Conti-Campus) statt (und dort die Räume 002, 003, 201)

Existiert eigentlich eine Raumaufteilung?

This post has been edited 1 times, last edit by "ProNoob" (Mar 13th 2011, 6:00pm)


Nagezahn

Junior Schreiberling

  • "Nagezahn" is male

Posts: 198

Date of registration: Feb 9th 2010

Location: Nordstadt

6

Sunday, March 13th 2011, 7:18pm

Keine Ahnung, im Repetitorium hieß es aber, wir sollten uns (Prüflinge und Aufsicht) in der Eingangshalle treffen und dann gemeinsam in die Räume gehen. Lassen wir uns überraschen. ;)

Alarion

Trainee

Posts: 71

Date of registration: Sep 30th 2009

7

Sunday, March 13th 2011, 7:31pm

Laut der PDF mit den Prüfungsterminen geht die Klausur von 9.00-10.30Uhr und findet im Gebäude VII (Conti-Campus) statt (und dort die Räume 002, 003, 201)


Wo gibts diese PDF?



Edit: Achso die PDF ;)

Hm was ist als relevanter Anzusehen, die 9:00 aus dieser PDF oder die 9:30 aus dem Skript bzw der SW Seite? Wurde im Repetitorium etwas dazu gesagt?

This post has been edited 1 times, last edit by "Alarion" (Mar 13th 2011, 7:47pm)


Nagezahn

Junior Schreiberling

  • "Nagezahn" is male

Posts: 198

Date of registration: Feb 9th 2010

Location: Nordstadt

9

Monday, March 14th 2011, 11:08am

Ging das nur mir so oder war die Zeit sehr knapp bemessen? War das die vorigen Jahre auch schon so? Ich hoffe, die Korrektoren sind mit meinem gegen Ende immer unsabuerer werdenden Schriftbild gnägid. :rolleyes:

This post has been edited 1 times, last edit by "Nagezahn" (Mar 14th 2011, 11:08am)


Xeneron

Trainee

  • "Xeneron" is male

Posts: 100

Date of registration: Sep 28th 2009

Location: Hannover Vahrenwald

10

Monday, March 14th 2011, 11:45am

Das ging vermutlich allen so. Ich empfand die Aufgaben alle in der Zeit zu bearbeiten als nicht machbar.

Gruß

Xeneron
Das Leben ist wie ein Schnitzel. Erst wirst du weich geklopft und dann in die Pfanne gehauen.

ProNoob

Trainee

  • "ProNoob" is male

Posts: 72

Date of registration: Oct 1st 2010

Location: Hannover

11

Monday, March 14th 2011, 12:13pm

Sehe ich ebenso.
Hätte gerne noch zu min. 2 Aufgaben etwas geschrieben, die Zeit war dafür aber nicht mehr vorhanden (und ich möchte behaupten in fast keinster Weise getrödelt bzw. Zeit mit nachdenken "verschwendet" zu haben).

Mal gucken, was bei rum kommt ;)

matthiass

Trainee

  • "matthiass" is male

Posts: 117

Date of registration: Sep 30th 2009

12

Monday, March 14th 2011, 1:16pm

Ich fand die Zeit ausreichend. Ich habe alle Aufgaben bearbeitet. Ich hatte am Ende auch noch fünf Minuten, um nochmal über alles rüberzuschauen.

XeeLee

Praktikant

Posts: 29

Date of registration: Jul 21st 2010

13

Monday, March 14th 2011, 1:36pm


Ich fand die Zeit ausreichend. Ich habe alle Aufgaben bearbeitet. Ich hatte am Ende auch noch fünf Minuten, um nochmal über alles rüberzuschauen.

Schön, dass du es geschafft hast. Du würdest wohl auch der einzige sein.
Die Zeit war sehr knapp. Auch wenn mein Wissen ausreichend wäre um alle Fragen zu beantworten, waren mir die 60 Minuten nicht genug. Habe dabei ohne pausen einfach nur runtergeschrieben.
Entweder ist es so geplant worden, dass man nicht alles schaffen sollte und einfach zwieschen den Aufgaben entscheiden könnte, oder wenn man doch alles für eine gute Note machen müsste - verstehe ich den Sinn nicht.

matthiass

Trainee

  • "matthiass" is male

Posts: 117

Date of registration: Sep 30th 2009

14

Monday, March 14th 2011, 1:41pm

Quoted

Du würdest wohl auch der einzige sein.


Interessant, dass du auf der Basis von 3-5 negativ-Berichten von Mitschreibern gleich auf die Allgemeinheit schließt. Verallgemeinerungen sind immer falsch. Oder so.

LinuX

Trainee

  • "LinuX" is male

Posts: 61

Date of registration: Oct 1st 2007

Occupation: Informatik

15

Monday, March 14th 2011, 1:49pm


Ich fand die Zeit ausreichend. Ich habe alle Aufgaben bearbeitet. Ich hatte am Ende auch noch fünf Minuten, um nochmal über alles rüberzuschauen.

Schön, dass du es geschafft hast. Du würdest wohl auch der einzige sein.

Nein. Er ist nicht der einzige. Ich habe es auch geschafft alle Aufgaben in der gegebene Zeit zu bearbeiten.
"Lest keine Bücher, bildet euch selbst!"

This post has been edited 1 times, last edit by "LinuX" (Mar 14th 2011, 1:49pm)


Posts: 44

Date of registration: Jun 16th 2010

16

Monday, March 14th 2011, 2:01pm

fand die zeit in der klausur ebenfalls viel zu knapp bemessen, hab versucht so viel wie möglich zu schreiben, aber musste doch das ein oder andere auslassen. schade, 15 min mehr wären super gewesen..

This post has been edited 2 times, last edit by "serendipity" (Mar 14th 2011, 2:01pm)


epix

Junior Schreiberling

  • "epix" is male

Posts: 191

Date of registration: Sep 28th 2009

Location: Hannover

17

Monday, March 14th 2011, 2:21pm

Ich hab auch in einer Tour geschrieben. Und das in einer ziemlichen Sauklaue! :D
Habe trotzdem 2 Aufgaben nicht beantwortet bekommen für 2 bzw 3 Punkte aber nur..
Zwischendurch hab ich nochmal kurz nach vorne geblättert um zu schauen ob das eine Auswahlklausur ist - war leider nicht so. ;)

Ansonsten fand ich die Klausur aber eigentlich ganz fair. Aber mal schauen was ich nach den Noten dazu sage. Wurde gesagt wie lange die Korrektur ca dauert?


Gruß Jan

Alarion

Trainee

Posts: 71

Date of registration: Sep 30th 2009

18

Monday, March 14th 2011, 2:34pm

Ansonsten fand ich die Klausur aber eigentlich ganz fair. Aber mal schauen was ich nach den Noten dazu sage. Wurde gesagt wie lange die Korrektur ca dauert?

Ca. 3 Wochen hieß es

Mir hätten übrigens 15 weitere Minuten auch gut getan. Ärgerlich wenn das Wissen vorhanden ist, aber man nicht die Möglichkeit bekommt es aufzuschreiben :/

This post has been edited 1 times, last edit by "Alarion" (Mar 14th 2011, 2:37pm)


tyi

Trainee

Posts: 65

Date of registration: Feb 21st 2011

19

Monday, March 14th 2011, 3:47pm

Quoted

Du würdest wohl auch der einzige sein.


Interessant, dass du auf der Basis von 3-5 negativ-Berichten von Mitschreibern gleich auf die Allgemeinheit schließt. Verallgemeinerungen sind immer falsch. Oder so.


Ich glaube eher, dass er einer der Wenigen ist, die sich traut kritik zu äußern, oder eigene "Schwächen" zuzugeben. Stichwort: schweigende Mehrheit... SWT gehört zu echten "wissen reinfress und wieder ausspuk"-Fächern, aus meiner Sicht mit nur wenig nachhaltigem lern Erfolg...

Schade, eigendlich ein interessantes Fach!

matthiass

Trainee

  • "matthiass" is male

Posts: 117

Date of registration: Sep 30th 2009

20

Monday, March 14th 2011, 4:22pm

Quoted

Stichwort: schweigende Mehrheit


Vielleicht mal daran gedacht, dass alle, die geschwiegen haben, einfach keine Probleme mit der Zeit gehabt haben könnten? Es ist doch überall so, dass immer nur die negativen Erfahrungen publiziert werden. Dieser "schweigenden Mehrheit" irgendeine Meinung anzudichten ist doch absoluter Mist. Dann sollte man es einfach ganz lassen.

This post has been edited 2 times, last edit by "matthiass" (Mar 14th 2011, 4:24pm)