Sie sind nicht angemeldet.

Leela

Mädchen

  • »Leela« ist weiblich
  • »Leela« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 88

Registrierungsdatum: 15. September 2011

1

Montag, 16. Januar 2012, 16:58

Vwl - 8Lp

Hallo,

für zwei der VWL NFs gibt es 8 LP. (Siehe: http://www2.wiwi.uni-hannover.de/nebenfach_vwl.html)
Das ist ja sehr hohe Zahl. Lediglich das Software-Projekt toppt das noch. Hat jemand damit Erfahrung und ist das ähnlich viel Aufwand, so dass man im Semester zu nicht viel anderem kommt?

lg
Doro

Xular

Trainee

  • »Xular« ist männlich

Beiträge: 62

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2007

2

Montag, 16. Januar 2012, 17:19

Ich habe Einführung VWL, Mikro- und Makroökonomie gemacht. Einfacher gehts wirklich nicht, ich habe eigentlich keinen sonderlich guten Notenschnitt aber dort mit jeweils einen Tag lernen 1,3 - 2,0 geschafft... ;)

In Mikroökonomie musste ein Übungstutor mal knappe 10 Sekunden über die Frage nachdenken, was denn 1 geteilt durch 0,2 ist. Entsprechend geht das Niveau nicht über ein x/y Diagramm mit zwei Linien drin hinaus.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Xular« (16. Januar 2012, 17:20)


Leela

Mädchen

  • »Leela« ist weiblich
  • »Leela« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 88

Registrierungsdatum: 15. September 2011

3

Montag, 16. Januar 2012, 17:26

Sind bei Mikro- und Makroökonomie auch so viele Buchseiten "auswendig" zu lernen für die Prüfungen wie bei BWL oder ist das anders?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Leela« (16. Januar 2012, 17:26)


Xular

Trainee

  • »Xular« ist männlich

Beiträge: 62

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2007

4

Montag, 16. Januar 2012, 17:29

Nein, eher solltest du dir die alten Klausuren anschauen, die werden nämlich sehr gerne recycelt... Wenn man die alten Klausuren einmal durch hat würde man schon durch die Klausuren kommen, dazu die Übungen anschauen und es wird höchstwahrscheinlich besser als 2,0 ;)

Leela

Mädchen

  • »Leela« ist weiblich
  • »Leela« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 88

Registrierungsdatum: 15. September 2011

5

Montag, 16. Januar 2012, 17:31

Nein, eher solltest du dir die alten Klausuren anschauen, die werden nämlich sehr gerne recycelt... Wenn man die alten Klausuren einmal durch hat würde man schon durch die Klausuren kommen, dazu die Übungen anschauen und es wird höchstwahrscheinlich besser als 2,0 ;)

Werden die alten Klausuren denn offiziell veröffentlicht oder gibt's die "unter der Hand"?

Xular

Trainee

  • »Xular« ist männlich

Beiträge: 62

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2007

6

Montag, 16. Januar 2012, 17:38

Hmm, eigentlich hatte ich in Erinnerung, dass auch welche im Studip standen, finde da allerdings keine mehr...
Unter der Hand gibts aber sicher noch irgendwo welche ;)

Leela

Mädchen

  • »Leela« ist weiblich
  • »Leela« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 88

Registrierungsdatum: 15. September 2011

7

Montag, 16. Januar 2012, 18:11

Danke für die Infos.

lg
Doro

XAX

Junior Schreiberling

  • »XAX« ist männlich

Beiträge: 206

Registrierungsdatum: 25. Dezember 2004

8

Montag, 16. Januar 2012, 19:32

Wie meldet man sich denn zu der Prüfung an, denn im QIS tauchen die Schlüsselkompetenz-Module nicht auf?

9

Montag, 16. Januar 2012, 19:35

Von welchen Schlüsselkompetenz-Modulen sprichst du denn? Oder meinst du Nebenfach- bzw. AG-Module? Und was studierst du Bachelor oder Master? PO04 oder PO09?
٩(͡๏̯͡๏)۶

XAX

Junior Schreiberling

  • »XAX« ist männlich

Beiträge: 206

Registrierungsdatum: 25. Dezember 2004

10

Montag, 16. Januar 2012, 19:42

Master PO 2009. Das mit den Schlüsselkompetenzen war Quatsch, ich hatte kurz gedacht neben meinem eigentlichen Nebenfach auch noch VWL unterbringen zu können.

Nichts desto trotz ist in der Prüfungsordnung vom "Master-Nebenfachmodul Volkswirtschaftslehre" die Rede im QIS taucht es aber nicht auf, gleiches gilt für BWL.

11

Montag, 16. Januar 2012, 20:10

Hey,

also alle BWL und VWL Prüfungen müssen schriftlich mit einem Formblatt angemeldet werden.

Das findest du hier.
Und dort das pdf: Anmeldung zu Leistungen im Nebenfach-/Schlüsselkompetenzmodul. Das muss vom Prüfer unterschrieben werden und dann zum Prüfungsamt (von dort geht es zum Prüfungsausschuss) und wird dann eingetragen.
Das schaffst du aber nicht mehr heute... -> also nicht mehr dieses Semester. Tut mir leid.


@Fachrat: Nächstes mal mit in die Verteilermail mit aufnehmen!
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen.
Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.

XAX

Junior Schreiberling

  • »XAX« ist männlich

Beiträge: 206

Registrierungsdatum: 25. Dezember 2004

12

Montag, 16. Januar 2012, 21:06

Für mich hatte sich das Thema ja schon wieder erledigt.
Aber trotzdem vielen Dank für die Aufklärung.

Lionel

Praktikant

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 1. September 2010

13

Montag, 16. Januar 2012, 21:59



Das gilt aber nicht für den bachelor po09??

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Lionel« (16. Januar 2012, 22:00)


14

Montag, 16. Januar 2012, 22:15

Für den Bachelor gilt das nicht. Da werden einem ja Veranstaltungen im LVK angegeben, die man machen kann. Die werden dann auch ins QIS übernommen.
٩(͡๏̯͡๏)۶

fenji-san

Praktikant

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 17. April 2012

15

Dienstag, 17. April 2012, 09:44

Hat jemand von euch Makro plus Mikro gemacht und kann mir eines davon empfehlen?

Finn MacCool

Junior Schreiberling

Beiträge: 193

Registrierungsdatum: 7. Oktober 2006

16

Dienstag, 17. April 2012, 13:22

die sind beide in ordnung (oder waren es zumindest vor ein paar jahren) und haben einiges an überschneidungen.
nimm einfach das, das dir besser in deine planung passt.
So berichte uns weiter, sagte Diarmuid Donn, um der Liebe Gottes willen.
Fürwahr, sagte Finn, ich will nicht.