Dies ist eine statische Kopie unseres alten Forums. Es sind keine Interaktionen möglich.
This is a static copy of our old forum. Interactions are not possible.

Diktator

Senior Schreiberling

  • "Diktator" is male
  • "Diktator" started this thread

Posts: 605

Date of registration: Feb 12th 2002

Location: Region Hannover

Occupation: Gartenbau

1

Tuesday, May 4th 2004, 7:28pm

Master-Bewerbung

hallo,

ich finde auf den uniseiten im internet keine angaben zum zeitpunkt und art und weise der bewerbung für das master-studium der angewandten informatik.

meine fragen sind:

-wann ist bewerbungsschluss?
-wie muss ich mich bewerben?
-wird jeder zugelassen?
-welche bedingungen muss ich erfüllen?
-was ist, wenn mir z.b. 2 kreditpunkte fehlen?

danke für antworten.
Diktator
Holzhacken ist deshalb so beliebt, weil man bei dieser Tätigkeit den Erfolg sofort sieht. - Albert Einstein

This post has been edited 2 times, last edit by "Diktator" (May 4th 2004, 7:42pm)


  • "Joachim" is male

Posts: 2,863

Date of registration: Dec 11th 2001

Location: Hämelerwald

Occupation: Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Forschungszentrum L3S, TU Braunschweig)

2

Tuesday, May 4th 2004, 7:52pm

RE: Master-Bewerbung

Quoted

Original von Diktator
hallo,

ich finde auf den uniseiten im internet keine angaben zum zeitpunkt und art und weise der bewerbung für das master-studium der angewandten informatik.
http://www.inf.uni-hannover.de/de/master.html

Quoted

-wann ist bewerbungsschluss?
31. Mai

Quoted

-wie muss ich mich bewerben?
siehe Link oben

Quoted

-wird jeder zugelassen?
Nein, die Zahl der Plätze ist begrenzt.

Quoted

-welche bedingungen muss ich erfüllen?
http://www.inf.uni-hannover.de/de/admission.html

Quoted

-was ist, wenn mir z.b. 2 kreditpunkte fehlen?
Wenn Du dieses Semester keinen Bachelor-Abschluß erwirbst, kannst Du im kommenden Semester kein Master-Studium aufnehmen.
The purpose of computing is insight, not numbers.
Richard Hamming, 1962

Diktator

Senior Schreiberling

  • "Diktator" is male
  • "Diktator" started this thread

Posts: 605

Date of registration: Feb 12th 2002

Location: Region Hannover

Occupation: Gartenbau

3

Tuesday, May 4th 2004, 9:05pm

vielen dank.

habe den link wohl einfach übersehen. jetzt ist mir alles klar.
Diktator
Holzhacken ist deshalb so beliebt, weil man bei dieser Tätigkeit den Erfolg sofort sieht. - Albert Einstein

Diktator

Senior Schreiberling

  • "Diktator" is male
  • "Diktator" started this thread

Posts: 605

Date of registration: Feb 12th 2002

Location: Region Hannover

Occupation: Gartenbau

4

Tuesday, May 4th 2004, 9:10pm

lustig

Quoted

Original von Joachim

Quoted

-wird jeder zugelassen?
Nein, die Zahl der Plätze ist begrenzt.

falls ich aussortiert werde, dann weiss ich ja warum:

Quoted

Bewerbungsvoraussetzungen
Hervorragende Noten im bisherigen Studium.
Diktator
Holzhacken ist deshalb so beliebt, weil man bei dieser Tätigkeit den Erfolg sofort sieht. - Albert Einstein

MAX

Senior Schreiberling

  • "MAX" is male

Posts: 822

Date of registration: Dec 11th 2001

Location: Hannover

5

Tuesday, May 4th 2004, 10:59pm

Frage

@Joachim: Woher hast du die Information, dass der Bewerbungsschluß der 31 Mai ist?
Bei der Anmeldung meiner Bachelorarbeit habe ich Frau Koch auch dies bezüglich gefragt. Sie hat jemanden angerufen (I-Amt?) und mir dann gesagt, dass der Bewerbungsschluß der 15 Juli ist. Sie hat mich auch an das I-Amt verwiesen und dort haben sie mir auch bestätigt, dass der Bewerbungsschluß der 15 Juli ist. Übrigens: Bei uns heißt es Fachwechsel!
mfg
MAX


EDIT:
Ich muss meine Aussage korriegieren, da ich auf der Seite gerade gesehen habe, dass der Bewerbungsschluß tatsächlich am 31. Mai ist. Trotzdem frage ich mich, warum ich falsche Information bekommen habe, das hätte fatale Folgen haben können!!!

This post has been edited 1 times, last edit by "MAX" (May 4th 2004, 11:02pm)


migu

free rider

  • "migu" is male

Posts: 2,643

Date of registration: Dec 11th 2001

Occupation: Developer

6

Tuesday, May 4th 2004, 11:29pm

RE: lustig

Quoted

Original von Diktator
falls ich aussortiert werde, dann weiss ich ja warum:

Quoted

Bewerbungsvoraussetzungen
Hervorragende Noten im bisherigen Studium.


WOW. Das war's dann wohl für mich. :(
Naja, vielleicht kann man "hervorragend" ja auch anders interpretieren. ;)
tar: Anlegen eines leeren Archivs wird feige verweigert.

kritop

Junior Schreiberling

  • "kritop" is male

Posts: 223

Date of registration: Sep 22nd 2003

Location: Bochum

7

Tuesday, May 4th 2004, 11:41pm

Sehen die das wirklich so eng mit den hervorragenden Noten?
Kann doch irgendwie nicht sein, das ich keinen Diplom Äquivalenten Abschluss machen kann nur weil meine Noten nicht hervorragend sind. Beim Dipl ist das ja auch nicht so...
Wer es gelernt hat, sich von der Herrschaft des Ärgers zu befreien, wird das Leben viel lebenswerter finden. Bertrand Russel

PhilRM

Gründer

  • "PhilRM" is male

Posts: 867

Date of registration: Dec 9th 2001

Location: Hannover

Occupation: äh... :)

8

Wednesday, May 5th 2004, 7:53am

Quoted

Original von kritop
Sehen die das wirklich so eng mit den hervorragenden Noten?
Kann doch irgendwie nicht sein, das ich keinen Diplom Äquivalenten Abschluss machen kann nur weil meine Noten nicht hervorragend sind. Beim Dipl ist das ja auch nicht so...


Zu 1. Die "hervorragenden" Noten gehen ja nur zu einem Teil in die Bewertung ein (siehe Bewertungsverfahren).
Zu 2. Doch. Sobald das Diplom abgeschafft ist (aktuelle Schätzung 2010), wird die Mehrzahl der Studis die Uni mit Bachelor verlassen, der Rest mit Master. Der Bachelor ist ja ein "berufsqualifizierender Abschluss". Das ist der Plan. Bis sich das allerdings bei den Unternehmen rumgesprochen hat, ist leider Durststrecke - und welche Auswirkungen es auf das Gehalt hat, ist noch nicht raus :)

PS: Natürlich gibt es auch eine Ordnung dazu, und zwar hier: http://www.inf.uni-hannover.de/de/pdf/Zulassung-AI.pdf :D
"Sie haben also einen, äh, einen Master of Bachelor?" (Human Resources, T-Systems, Cebit)

This post has been edited 3 times, last edit by "PhilRM" (May 5th 2004, 7:57am)


Posts: 61

Date of registration: Oct 4th 2003

9

Wednesday, May 5th 2004, 9:47pm

Wie is das eigentlich mit der Zulassung bisher gelaufen, sind da viele abgelehnt worden? Würde mich mal interessieren.

Wenn's in Hannover nicht klappt mit der Bewerbung, dann kann man immer noch überlegen, ob man nicht ein Fernstudium absolviert, da isses mit der Zulassung glaube ich leichter. Das geht ja in Voll- oder auch Teilzeit. Bei letzterem hätte man den Vorteil, das man nebenbei arbeiten kann. Ist zwar streßig, aber zumindest für ältere wie mich (Jahrgang '76) ne Alternative.

Dr. Jekyll

Graue Eminenz

  • "Dr. Jekyll" is male

Posts: 439

Date of registration: Dec 10th 2001

Location: Hannover

Occupation: Lohnsklave

10

Thursday, May 6th 2004, 8:33am

Moin!

Macht euch da mal nicht allzuviele Sorgen. Richtig ist, dass es keinen offiziellen Anspruch auf einen Masterplatz hat, wenn man hier seinen Bachelor gemacht hat. In der Praxis sieht das so aus, dass es durch den Wegfall von System Design 60 Masterplätze gibt.
130 fangen regülär pro Jahrgang ein Bachelorstudium an. Wie ihr aber selber beobachten könnt, machen doch weit weniger als 50% auch den Abschluss.
Aus meinem Jahrgang haben soweit ich weiss jetzt nach 7 Semestern <20 Leute den Bachelor in der Tasche. Externe Bewerber gibt es zwar, aber nicht in den Dimensionen.

Die Vergabe der Master-Platze erfolgt nach einem Punktesystem. Die Note ist nur ein kleiner Teil davon. AFAIK gibt es auch keine Mindespunktzahl, die man insgesamt erreichen muss. Solange es also weniger als 60 Bewerber gibt, bekommt jeder, der die Voraussetzungen erfüllt, einen Platz. Und 60 Bewerber pro Jahrgang sind bisher noch nicht abzusehen.

Doc.
Wer in einem gewissen Alter nicht merkt, daß er hauptsächlich von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem gewissen Grunde nicht. [Curt Goetz]

Prof_NARF

Trainee

Posts: 72

Date of registration: Nov 18th 2002

11

Thursday, May 6th 2004, 10:22am

Quoted

Original von Feuertaenzer
Wie is das eigentlich mit der Zulassung bisher gelaufen, sind da viele abgelehnt worden? Würde mich mal interessieren.

Hier steht, dass letztes Semester alle Bewerber, sowohl Bachelor, als auch Master, zugelassen wurden.
Hier könnt ihr was über die Hommingberger Gepardenforelle erfahren: :D

mDev

Erfahrener Schreiberling

  • "mDev" is male

Posts: 282

Date of registration: Oct 10th 2002

Location: Hannover

Occupation: Wissenschaftlicher Mitarbeiter

12

Thursday, May 6th 2004, 1:19pm

Quoted

Original von Dr. Jekyll
AFAIK gibt es auch keine Mindespunktzahl, die man insgesamt erreichen muss. Solange es also weniger als 60 Bewerber gibt, bekommt jeder, der die Voraussetzungen erfüllt, einen Platz. Und 60 Bewerber pro Jahrgang sind bisher noch nicht abzusehen.


laut der studienordnung sinds glaube ich 6.

Shadow

... mit bunten Sternchen und so

  • "Shadow" is male

Posts: 838

Date of registration: Dec 21st 2001

Location: Hamburg

13

Thursday, May 6th 2004, 2:36pm

RE: Master-Bewerbung

Quoted

Original von Joachim

Quoted

-wann ist bewerbungsschluss?
31. Mai


Laut http://www.uni-hannover.de/studium/stfuh…3_bewerbung.htm ist es der 31. August. Das ist aber das Datum vom letzten Jahr. Es wäre wirklich schön, wenn die Uni mal konsistente und vor Allem aktuelle Informationen herausgeben würde. :(

Mail an die ZSB ist raus.

Shadow
"Man hält die Erzeugung von Information für ein Zeichen von Intelligenz, während in Wirklichkeit das Gegenteil richtig ist: Die Reduktion, die Auswahl der Information ist die viel höhere Leistung."
-- Heinz Zemanek

This post has been edited 1 times, last edit by "Shadow" (May 6th 2004, 2:37pm)


MAX

Senior Schreiberling

  • "MAX" is male

Posts: 822

Date of registration: Dec 11th 2001

Location: Hannover

14

Thursday, May 6th 2004, 6:24pm

aha

Also meine Information vom I-Amt könnte doch richtig sein. Abwarten, was die E-mail sagt.
mfg
MAX

Diktator

Senior Schreiberling

  • "Diktator" is male
  • "Diktator" started this thread

Posts: 605

Date of registration: Feb 12th 2002

Location: Region Hannover

Occupation: Gartenbau

15

Tuesday, May 25th 2004, 6:46pm

Bewerbungsbogen

hallo,

die bewerbung von den seiten des fachbereichs fordert bei der bewerbung zum masterstudium informatik die angabe des letzten abschlusses sowie wann dieser erlangt wurde. da ich aber meinen bachelorgrad vorraussichtlich erst im oktober haben werde, weiss ich nun nicht, was ich da hinschreiben soll.
hat jemand infos dazu?
danke.
Diktator
Holzhacken ist deshalb so beliebt, weil man bei dieser Tätigkeit den Erfolg sofort sieht. - Albert Einstein

  • "Joachim" is male

Posts: 2,863

Date of registration: Dec 11th 2001

Location: Hämelerwald

Occupation: Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Forschungszentrum L3S, TU Braunschweig)

16

Tuesday, May 25th 2004, 7:36pm

RE: Bewerbungsbogen

Quoted

Original von Diktator
die bewerbung von den seiten des fachbereichs fordert bei der bewerbung zum masterstudium informatik die angabe des letzten abschlusses sowie wann dieser erlangt wurde. da ich aber meinen bachelorgrad vorraussichtlich erst im oktober haben werde, weiss ich nun nicht, was ich da hinschreiben soll.
Einfach freilassen (so mache ich das zumindest), dieser Punkt betrift ja in der Regel nur externe Bewerber.
The purpose of computing is insight, not numbers.
Richard Hamming, 1962

mDev

Erfahrener Schreiberling

  • "mDev" is male

Posts: 282

Date of registration: Oct 10th 2002

Location: Hannover

Occupation: Wissenschaftlicher Mitarbeiter

17

Tuesday, May 25th 2004, 7:49pm

betrifft mich zwar noch nich, aber interessiert mich doch...

wer schreibt mir denn ein empfehlungsschreiben?

Arne

ThI

  • "Arne" is male

Posts: 1,798

Date of registration: Oct 7th 2002

Location: Hannover :)

Occupation: Lecturer ThI

18

Tuesday, May 25th 2004, 7:58pm

Ich hab gehört, dass es in der Regel der Professor macht, der die eigene Bachelorarbeit betreut.
"NP - The class of dashed hopes and idle dreams." Complexity Zoo

  • "Joachim" is male

Posts: 2,863

Date of registration: Dec 11th 2001

Location: Hämelerwald

Occupation: Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Forschungszentrum L3S, TU Braunschweig)

19

Tuesday, May 25th 2004, 8:07pm

Quoted

Original von vier
Ich hab gehört, dass es in der Regel der Professor macht, der die eigene Bachelorarbeit betreut.
Richtig, so wurde es zumindest von den Professoren vereinbart. Für interne Bewerber reicht daher auch ein Gutachten völlig (und nicht wie auf der Website beschrieben zwei).
The purpose of computing is insight, not numbers.
Richard Hamming, 1962

This post has been edited 1 times, last edit by "Joachim" (May 25th 2004, 8:08pm)


cowhen

Muuuh!

  • "cowhen" is male

Posts: 1,374

Date of registration: Dec 13th 2001

20

Tuesday, May 25th 2004, 9:25pm

Quoted

Original von Joachim Richtig, so wurde es zumindest von den Professoren vereinbart. Für interne Bewerber reicht daher auch ein Gutachten völlig (und nicht wie auf der Website beschrieben zwei).
Das man seinen BSc-Prof deswegen wohl als ersten anspricht, versteht sich ja fast von selbst -man beachte mal die Sachen, die da angekreuzt werden sollen: So viele Dozenten, die vernünftige Aussagen darüber machen können, gibt es sicher nicht.

Die Vereinbarung, dass man nur ein Empfehlungsschreiben braucht, wurde offensichtlich nicht gerade agressiv publik gemacht ;) , von daher hat es mir auch nicht weh getan, mir zwei Schreiben zu besorgen.
Die offizielle Information ist nunmal, dass es "idealerweise" zwei Schreiben sein sollen.
plenty of time to relax when you are dead