Dies ist eine statische Kopie unseres alten Forums. Es sind keine Interaktionen möglich.
This is a static copy of our old forum. Interactions are not possible.

Sharados

Praktikant

  • "Sharados" started this thread

Posts: 10

Date of registration: Sep 11th 2010

1

Friday, August 26th 2011, 12:15am

Nebenfächer - Master

Hallo,

wenn ich das der PO richtig entnehme, dann kann man im NF Modul als Masterstudent nur max. 14 Leistungspunkte erwerben, davon 12 aus einem Modul und 2 aus den Schlüsselkompetenzen. Ist das richtig?

Wenn ja, wieso steht dann da, dass man 12 - 18 LP einbringen kann. Das ist dann theoretisch garnicht möglich.

Beste Grüße

SunshineSunny

Sonnenscheinchen auf'm Campus

2

Friday, August 26th 2011, 8:36am

Du musst im Nebenfach 12 Punkte einbringen und Schlüsselkompetenz 2 wenn du sie belegst.
Nicht immer passt es, dass man genau 12 hinbekommt im nebenfach. Dann werden einem die Punkte darüber angerechnet, bis man bei 18 ist...

Also mind. 12 im Nebenfachmodul und mind. 2 in Schlüsselkompentenz (wobei hier nur eine Veranstaltung passt)

Hoffe das hilft weiter...
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen.
Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.

Finn MacCool

Junior Schreiberling

Posts: 195

Date of registration: Oct 7th 2006

3

Friday, August 26th 2011, 10:41am

Also mind. 12 im Nebenfachmodul und mind. 2 in Schlüsselkompentenz


das mit den mind. 2 punkten aus schlüsselkompetenzen gilt jetzt aber nur, wenn man überhaupt schlüsselkompetenzfächer belegt, ja?
So berichte uns weiter, sagte Diarmuid Donn, um der Liebe Gottes willen.
Fürwahr, sagte Finn, ich will nicht.

SunshineSunny

Sonnenscheinchen auf'm Campus

4

Friday, August 26th 2011, 1:54pm

jop genau Finn MacCool
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen.
Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.